Kampfsport – Business – Erfolg

Geht das? Hier haben wir eine ganz klare Antwort für dich: JA!

Der Traum von einer eigenen Kampfsportschule muss kein Traum bleiben. Wir unterstützen dich bei der Eröffnung deiner eigenen Krav-Maga-Street-Defence-Schule.

Nur die Qualität der Ausbildung unserer Instruktoren garantiert den Erfolg des Systems und natürlich auch den Erfolg unserer ausgebildeten Instruktoren.

Im Ramen einer Franchise-Partnerschaft bieten wir dir ein modernes Gesamtkonzept. Hierzu zählt nicht nur das Training sondern auch Unterstützung in den Bereichen Marketing und Schulung. Unsere Krav Maga Street Defence Schulen befinden sich in Deutschland, Niederlande, Frankreich, Amerika, Panama und Ecuador und das mit einer Mitgliederzahl von über 4.580 Schülern. Unser Motto ist seit 1999 Qualität statt Quantität. Neue Wege beginnen mit dem ersten Schritt, darum musst du nur eins tun: den ersten Schritt in die richtige Richtung. Gerne stehen wir dir für weitere Informationen zur Verfügung. Sende uns hierzu eine E-Mail unter krav-maga-essen@gmx.de.

Hier nun Informationen zu unserer Modularen Krav Maga Ausbildung:

Insgesamt gibt es vier Module. Jedes Modul geht jeweils von Freitag bis Sonntag. Pro Modul sind es 35 Unterrichtsstunden und insgesamt 140 Unterrichtsstunden.

Wir versuchen, die Module so flexibel wie möglich zu gestalten, so dass es für jeden möglich ist, an dieser Ausbildung teilzunehmen. Der Termin für das erste Modul wird immer von uns vorgegeben, alle weiteren Termine werden dann mit den Teilnehmern des jeweiligen Kurses besprochen. Es wird aber mindestens ein Modul pro Monat stattfinden. Hier seht ihr nun einige Inhalte der Krav Maga Basic Instruktor Ausbildung:

Modul 1:

Allgemeine Informationen,
Theorie zur Selbstverteidigung,
Stand, Bewegung, 360 Grad-Abwehr, Blocken,
Schlagtechniken,
Tritttechniken,
Verteidigung gegen Schläge,
Verteidigung gegen Tritte

Modul 2:

Anfassen, Würgen, Umklammern, Ziehen,
Verteidigung gegen Pistolenbedrohung bzw.
Bedrohung mit kurzläufigen Schusswaffen

Modul 3:

Verteidigen gegen Messerbedrohung,
Messerangriffe bzw.
Angriffe mit scharfkantigen Gegenständen,
Verteidigung gegen Angriffe mit dem Stock bzw.
stockähnlichen Gegenständen

Modul 4:

Verteidigen aus der Bodenlagen mit und ohne Waffen
und Prüfung zum Krav Maga Instruktor

Wir lassen nur 16 Personen zur Ausbildung zu und behalten uns vor, Personen, die wir für nicht geeignet halten, von der Teilnahme auszuschließen. Der Ausbildungsplatz ist erst reserviert, wenn die Gebühr auf unserem Konto eingegangen ist.

Kosten für alle 4 Module: 1.550,00 Euro pro Person. Diese Ausbildung ist gem. § 4 Nr. 21. a) bb) UStG von der MwSt. befreit. Nach Bezahlung erfolgt die Zusendung der Teilnahmebestätigung.

Sie möchten also Krav Maga Instruktor werden?
Zu dieser Entscheidung möchten wir Sie beglückwünschen, denn es ist der richtige Schritt.

Die Suche nach dem richtigen Anbieter, der in der Lage ist, Sie qualifiziert im Krav Maga auszubilden, ist jedoch nicht einfach.

Vor vielen Jahren war Krav Maga in Deutschland noch ziemlich unbekannt. Mittlerweile gibt es, nicht nur in Deutschland sondern weltweit, fast täglich neue Krav-Maga-Verbände und -Schulen. Bei vielen lässt sich nicht nachvollziehen, wo sie plötzlich herkommen und wo sie ihre Ausbildung absolviert haben. Sie sollten also sehr genau darauf achten, ob diese Leute wirklich qualifiziert sind.

Für viele Anbieter ist Krav Maga nur ein Mittel, um schnelles Geld zu verdienen. Sie wollen Ihnen ein Marketingkonzept vermitteln, welches darauf ausgerichtet ist, Ihnen das Geld aus der Tasche zu ziehen.

Nicht überall wo Krav Maga draufsteht ist auch Krav Maga drin!

Sie sollten also genau wissen was sie wollen.

Bei Krav Maga Street Defence bekommen Sie garantiert qualifizierte Ausbildungen.

Unser Motto ist: Qualität statt Quantität.
Unser Ziel ist es nicht, in kurzer Zeit in jeder Stadt und in jedem Land möglichst viele Schulen zu unterhalten. Denn dies wird immer zu Lasten der Qualität gehen.
Unser Ziel ist es, qualifiziertes, modernes Krav Maga anzubieten.

Der Gründer des Systems ist Michael Rüppel, er ist ein Israeli Black Belt Dan6 im Krav Maga. Er ist heute weltweit als Referent bei Law Enforcement Agencies tätig.

Wie zum Beispiel:
Deutsche Polizei
Lotar Counter Terror School Israel
Homeland Security
Miami Dade Special Response Team
Police Combat Expert Group China
Miami Dade Police
San Diego Police

Wie alles im Leben entwickelt sich auch das Krav Maga ständig weiter. Wir gehen mit der Zeit. Daher ist es uns sehr wichtig, den Anschluss an Weiterentwicklungen nicht zu verpassen. Durch einen ständigen Austausch und regelmäßige Trainingsaufenthalte in Israel, bei denen wir mit den verschiedensten Personen aus Militär, Polizei und Spezialeinheiten trainieren, ist die Qualitätssicherung bei uns garantiert.

Es gibt viele die nur reden.

Wir tun es!

Sollten Sie sich also entscheiden, sich durch uns ausbilden zu lassen, erwartet Sie ein hohes Maß an Sachkompetenz, laufende Weiterbildung und vor allem Weiterentwicklung durch unsere guten Kontakte nach Israel und weltweit zu polizeilichen Spezialeinheiten. Denn man darf nie stehenbleiben in seiner Entwicklung.

Machen auch Sie den Schritt, werden Sie Teil des Krav Maga Street Defence Teams.
Wir freuen uns auf Sie!

Das Programm steht erfahrenen Kampfsportlern und -künstlern aller Stilrichtungen offen. Für die Garantie unserer Qualitätsstandards ist die Teilnahme an der Modularen Krav Maga Basic Ausbildung die Voraussetzung um Krav Maga unter Krav Maga Street Defence unterrichten zu dürfen.

Wir bieten Ihnen:

  • Qualifizierte Ausbildung
  • Laufende Weiterbildung
  • Permanente Weiterentwicklung durch enge Kontakte nach Israel

Voraussetzungen:

  • Mindestalter: 20 Jahre
  • Mindestens 4 Jahre Erfahrung in einer Kampfkunst/Kampfsportart mit Schwerpunkt auf schlagenden und tretenden Elementen oder mindestens 2 Jahre durchgehende Trainingserfahrung im Krav Maga
  • Überdurchschnittlicher Fitness-Level (ärztliches Attest erforderlich)

Die Unterrichtssprache ist deutsch und englisch.

Bitte beachten Sie, dass im Preis Verpflegung, Anfahrtskosten und Übernachtungen nicht inbegriffen sind.

Am Ende der Ausbildung erwartet Sie eine Abschlussprüfung, die sowohl technisches als auch didaktisches Können abruft. Bei Bestehen der Prüfung erhalten Sie ein Diplom welches Sie als Krav Maga Instruktor befähigt.

Für jeden Instruktor besteht mehrmals pro Jahr die Möglichkeit an Instruktor-Fortbildungsmöglichkeiten teilzunehmen. Denn:

Nur die Qualität der Ausbildung unserer Instruktoren garantiert den Erfolg des Systems !

Entwicklungsmöglichkeiten:

  1. Krav Maga Street Defence Basic Instruktor
  2. Krav Maga Street Defence Advanced Instruktor
  3. Krav Maga Street Defence Master Instruktor
  4. Krav Maga Street Defence Expert
  5. Nur für Polizei oder Militär: Police and military Instruktor

ALL INFORMATION IN ENGLISH

http://www.street-defence.de/seminare/krav-maga-instructor/