Schürmannstr. 25A | 45136 Essen

#EINEARMLAENGE DAS SAGT PATRICIA SPACCAVENTO ZU DEN EREIGNISSEN IN KÖLN.

Created with Sketch.

#EINEARMLAENGE DAS SAGT PATRICIA SPACCAVENTO ZU DEN EREIGNISSEN IN KÖLN.

Das sagt Patricia Spaccavento zu den Ereignissen in Köln.
Patricia ist Advanced Instruktor im Krav Maga Street Defence mit mehrjähriger Erfahrung im Krav Maga und Israeli Black Belt- 1 Dan. Sie ist spezialisiert auf Selbstverteidigung für Frauen.

Eine Armlänge Abstand ?!

Da wurde aus einem unheimlich komplexen Thema ein kleiner Bestandteil herausgerissen und so zu etwas degradiert das Empörung hervorruft und als unzumutbar betrachtet wird. Das Thema ist Selbstverteidigung.

Grundsätzlich ist wohl allen klar, dass es in Deutschland nicht zur Regel werden darf, dass Frauen sich einem Verhaltenskodex unterwerfen müssen um Männern, die eine falsche Einstellung zum Umgang mit Frauen und Mitmenschen im Allgemeinen haben, entgehen zu können. Vielmehr sollte es Normalität sein, dass Frauen sich im öffentlichen Raum sicher bewegen können. Es sollte Normalität sein, dass die Regierung eine klare Linie fährt im Umgang mit gewaltbereiten und gewalttätigen Menschen – ganz gleich welcher Herkunft diese Menschen sind.

Doch es liegt in der Hand jeder einzelnen Frau, sich selbst für die Möglichkeit, sich in einer gefährlichen Situation wiederzufinden, zu rüsten. Selbstverteidigung sollte für keine Frau ein Fremdwort sein. Tatsache ist, dass jede Frau in der Lage ist, sich selbst zu schützen, ohne angstvoll und heimlich durch´s Leben zu schleichen, um bloß kein Männerauge auf sich aufmerksam zu machen.

Selbstverteidigung beginnt aber nicht erst dann, wenn man sich einer Gefahr unmittelbar gegenüber sieht. Es gibt auch im Vorfeld viele Dinge, die man beachten sollte. Angefangen damit, dass gerade junge Frauen oft nachts nach Party- oder Discobesuchen alleine nach Hause laufen weil der letzte Bus verpasst ist oder das Geld nicht für ein Taxi reicht. Mit mehreren zusammen den Heimweg antreten oder die Eltern bitten, sie abzuholen, das ist schon eine Form der Selbstverteidigung. Selbstverteidigung ist sehr komplex und hat viele Bestandteile. Sogar der vermeintlich dumme Rat, eine Armlänge Abstand zu halten, ist in mancher Situation wichtig in anderen Situationen tatsächlich unzumutbar und nicht durchführbar. Doch mit kompetenter Anleitung schafft es jede Frau, ihre Wahrnehmung zu schärfen und damit jeder Situation entsprechend der Notwendigkeit zu begegnen. Und wenn es wirklich passiert, dass man angegriffen wird, ist jede Frau in der Lage, sich zu verteidigen – wenn sie weiß wie!

Wir wissen wie, und wir wollen es euch zeigen. Darum traut euch und schaut zu einem Probetraining bei uns vorbei. Bei uns ist jeder willkommen, der erreichen will, sicher und selbstbewusst durch´s Leben zu gehen. Wir helfen euch dabei. ‪#‎einearmlänge‬ ‪#‎sexmob‬ ‪#‎kravmaga‬‪#‎Selfdefense‬ ‪#‎Selbstverteidigung‬

 

We use cookies to ensure that we give you the best experience on our website.